AROLLA 3 / EN-A

AROLLA 3 / EN-A

Noch einfacher und verspielter – Vergnügen pur!

Gleitschirm oder Mini-Wing

Der AROLLA 3 ist ein Bergschirm, entwickelt für entspannte Thermikflüge und Wanderungen von Grat zu Grat in imposanten Landschaften.

Neben dem leichten Gewicht legten wir den Fokus bei der Konstruktion auf ein einfaches Handling in hochalpinen Bedingungen.

Dank der Zulassung mit erweiterten Gewichtsbereichen kann jeder Pilot selbst entscheiden, ob er besseren Steigwerten in der Thermik oder einem geringeren Gewicht den Vorzug lässt.

Fürs Hochgebirge entwickelt

Begibt man sich auf Abenteuer in mittleren und hohen Gebirgen, muss auch die Ausrüstung mithalten können.

Dank der geringen Streckung und den relativ kurzen Leinen ist der AROLLA 3 bestens geeignet, um überall zu starten. Er füllt sich praktisch an Ort und Stelle im feinsten Windhauch und trägt sofort.

Dank den 20 mm breiten Tragegurten, den ummantelten Stammleinen, Bremsen und Stabiloleinen bleiben die Vorbereitungen am Start einfach auch mit Finger- oder Fausthandschuhen. Die visuelle Kontrolle beim Leinensortieren ist einfach dank den farblich getrennten Leinenebenen.

Federgewicht,Kompakt,Einfach,Kleinen Hunden

Für alle Piloten, die nach einem anstrengenden Aufstieg einen schönen Flug schätzen, gibt es den AROLLA 3

Technische Daten

AROLLA 3 XXS XS S M L
Startgewicht ¹
Benutzung Gleitschirm EN-A*
kg 52 – 65 52 – 70 63 – 87 79 – 103 94 – 120
Startgewicht
Benutzung Mini-wing EN-B**
kg 65 – 90 70 – 100 87 – 110 103 – 120 120 – 140
Fläche ausgelegt 20.56 22.23 24.05 26.01 28.13
Fläche projiziert 18.25 19.73 21.35 23.09 24.97
Spannweite ausgelegt m 9.83 10.22 10.63 11.06 11.25
Spannweite projiziert m 7.80 8.11 8.43 8.77 9.12
Streckung ausgelegt 4.7 4.7 4.7 4.7 4.7
Streckung projiziert 3.33 3.33 3.33 3.33 3.33
Anzahl Zellen 38 38 38 38 38
Gewicht Schirm kg 2.70 2.85 3.00 3.15 3.30
Min.-trim.-max. Geschwindigkeit EN-A* km/h 23-37-45 23-37-45 23-37-45 23-37-45 23-37-45
Min.-trim.-max. Geschwindigkeit EN-B** km/h 27-43-54 27-43-54 26-42-52 24-41-51 24-40-50
Zulassung EN/LTF A* / B** A* / B** A* / B** A* / B** A

¹ Pilot mit aller Ausrüstung, startbereit*Gleitschirme / **Mini-wing

Eintrittskante Obersegel Porcher Sport – Skytex 32 Universal
Ober und Untersegel Porcher Sport – Skytex 27 Classic
Profilrippen und Diagonalbänder Porcher Sport – Skytex 32 Hard
Verstärkung der Eintrittskante Porcher Sport – SR-Laminate & Nylonstäbchen
Galerieleinen A, B, C & D Cousin – Dyneema Top line (unummantelt)
Leinen Edelrid – Dyneema 7850 (ummantelt) & Liros – Dyneema PPSL (ummantelt)
Tragegurte Mouka – Polyester Gurtband 20 mm
Bremsgriffe Paragear – Leichtes Nylon Gurtband Nylon 20 mm
Wirbel & Befestigung mit Druckknopf
XXS
XS
S
M
L

Benutzung Gleitschirm EN-A

Benutzung Mini-wing EN-B

Downloads

Technologien

Schirm

  • Die geringe Streckung von 4,7 bürgt für passive Sicherheit.Gepaart mit den kurzen Leinen, lässt er sich auch an winzigen Startplätzen im Hochgebirge starten
  • Beim AROLLA 3 vereinen sich leichtes Gewicht, Festigkeit und Langlebigkeit. Das Obersegel der Eintrittskante und die Innenkonstruktion bestehen aus schwererem, beständigerem Tuch
  • Die mit Ministäbchen geformte Eintrittskante garantiert ein sofortiges Füllen beim Start
  • Die interne BVS-Konstruktion (Balanced V-Structure) trägt zum geringen Gewicht bei und gleicht durch die sorgfältige Positionierung der Diagonalstrukturen die Trag- und Querspannungen aus
  • Zwei technische 3DS-Schnitte (3D-Shaping) an der Vorderseite von Ober- und Untersegel ermöglichen eine präzisere 3D-Gestaltung der Eintrittskante und verbessern Gleitzahl und Leistung
  • TETS-Steuerraffsystem (Trailing Edge Tension System) an der Austrittskante
  • Die Schnitteile der Eintrittskante des Obersegels sind parallel zur Webrichtung ausgerichtet

 

Leinen

  • Die vier Tragegurte ermöglichen eine gleichmäßigere Verteilung der Leinenbefestigungen und garantieren eine gute Profiltreue des Schirms im Flug
  • Nur die Galerieleinen, die beim Leinensortieren vor dem Start nur wenig Bodenkontakt haben, sind unummantelt. Die Stammleinen, wie auch die Stabilo- und Bremsleinen sind ummantelt
  • Jede Leinenebene unterscheidet sich durch eine eigene Farbe von den anderen, um die visuelle Kontrolle beim Leinensortieren und den Startvorbereitungen zu vereinfachen
  • Optimaler Leinendurchmesser, um einwandfreie Festigkeit zu bieten und gleichzeitig den Luftwiderstand zu minimieren
  • Dyneemaleinen garantieren Trimmungskonsistenz und Langlebigkeit.

Tragegurte

  • Die breiten Tragegurte aus 20 mm Gurtband lassen sich auch mit Finger- oder Fausthandschuhen einfach fassen
  • Wirbel an den Bremsgriffen verhindern verdrehte Bremsleinen
  • O-Ringe an den Leinenschlössern halten die Tragegurte und Leinen in Position
  • Zweistufiger Beschleuniger mit leichtgängiger erster Stufe. Leistung oder Geschwindigkeit – der zweistufige Beschleuniger signalisiert dem Piloten in welchem Bereich er sich befindet, ohne dessen Blick vom umgebenden Luftraum zu lenken

AROLLA 3 / EN A

Lieferumfang

u
T-Shirt nicht mehr am Lager


Demnächst verfügbar.
Danke für ihr Verständnis

Porter Light Tasche

Volumen Gewicht Geliefert mit
92 l 820 g AROLLA 3
WordPress Image Lightbox Plugin